Europa Center Berlin Adlershof

Europa Center Berlin Adlershof

Built on the existing office and commercial building, EUROPA-CENTER Berlin Adlershof, another building section was added. In the 84 m³ INTEWA fibreglass tank, the rainwater is collected to supply 75 toilets with running water and to irrigate 1,500 m² of green roofs and outside spaces.

SWA Edenkoben

SWA Edenkoben

The non-profit Siedlungswerk Speyer GmbH has built a new supervised living home in Edenkoben. A discharge limit of 3.5 L/s was required for rainwater retention on the site. The use of a continuous flow restrictor, made of high-qualtity stainless steel, allowed a minimal retention volume of 40 m³. Since there was sufficient height difference between the inlet and outlet of the retention area, the optimal design required four 10,000 L concrete cisterns installed under the parking lot.

Seniorenzentrum Thaleischweiler

Seniors Centre Thaleischweiler

For the new building with three full floors, severe rain events were only allowed to be drained when properly throttled. Several system variations were used here. One building side drains into a trench system with an overflow into a ditch. The drain on the other side is buffered in a 30 m³ DRAINMAX tunnel system and delivered into a channel at 5 L/s. This variation was the closest fit, since partial infiltration was allowed.

ASB Zeesen

ASB Zeesen, Germany

In the Zeesen workshop, people with disabilities are trained based on their individually tested strengths and preferences. The main workshop in the commercial district of Zeesen houses work areas for assembly, carpentry and metalworking. Among other things, assembly work is carried out for the electrical and plastics processing industries.

The collected rainfall from all roof surfaces, utility areas, driveways and access roads of the new building is channeled via the INTEWA DRAINMAX tunnel system back into the groundwater. One of the two considered green-roof extensions with a possible 1,900 m² area.

Seniorenzentrum Thaleischweiler

Commercial Building Bitterfeld - Partner für Technik

Partner für Technik stands for cooperation between specialist wholesalers operating throughout Germany and is a competent supplier for all areas of the steel and materials, house, construction and tool technology sectors. At their new location in Bitterfleld, the drain from an open-air area / truck supply zone had to be throttled into the drainage system. Since introduction into the retention system was not possible due to height conditions, a double pump throttle system design was used in a 4 m high shaft. A 32 m³ retention volume was provided using the DRAINMAX Wabe system.

Showroom und Halle des Fahrradherstellers Canyon Bicyles in Koblenz

Showroom and hall of bicycle manufacturer Canyon Bicycles Koblenz

Canyon Bicycles represents technical perfection and passion for bikes. A 90 m³ DRAINMAX INTEWA tunnel system, with a preliminary sedimentation and filter pit made of concrete, provides efficient discharge of rainwater.

Seniorenzentrum Thaleischweiler

Rheinland Clinic Viersen

The LVR Clinic in Viersen examines and treats both adults, children and adolescents with mental disorders. The specialty clinic provides a wide array of modern diagnostics and therapies. During construction of a new station and administration building, a 70 m³ DRAINMAX tunnel system was installed. The discharge from this volume is throttled to a maximum flow of 24 L/s.

Vogel Medien

Vogel Media

Vogel Business Media offers high-quality professional media platforms and portals for the exchange of knowledge: in print, online and through various events and services. The expansion of the building was a part of the company's growth strategy. Rainwater infiltration was requested. The best solution for this construction project was the DRAINMAX tunnel system with a buffer volume of 140 m³.

Seniorenzentrum Thaleischweiler

McDonalds Dortmund

Today, McDonald’s is the world leader in the franchise hosipitality market. At the moment there are over 1,361 branches with approx. 60,000 employees. At the new location in Dortmund, Kleyer Weg, a maximum of 5 L/s  of rainwater was allowed to be drained into a canal. Therefore, a retention volume of 120 m³ had to be installed on-site. The optimal solution: 2 large reinforced fibreglass tanks with 60 m³ each. This solution allows, on the one hand, the unrestricted use of the land. On the other, the tank height was sufficiently low enough to allow for gravity drainage.

Lidl-Discounter in Riesa

Lidl-Discounter Riesa

"LIDL is worth it", advertises one of the leading discount chainstores in Germany. When we want to save, LIDL comes to mind. Now the LIDL store in Riesa saves too! - on expensive water drainage charges, through the installation of a 120 m³ INTEWA DRAINMAX Tunnel system.

Getränkemarkt Sachsa

Getränkemarkt Sachsa

Durch den Getränkemarkt wurden mehr als 2.000 m² mit Dachflächen und Pflaster versiegelt. Starkregenereignisse müssen mit einer gedrosselten Ableitung von 2 l/s zwischengespeichert werden. Das Rückhaltevolumen wurde auf 30 m³ berechnet. Die beste Lösung war, drei 10 m³ Regenwassertanks zu koppeln und die Drossel in einen der Behälter zu integrieren. 

Gesamtschule Hamburg-Horn

Gesamtschule Hamburg-Horn

Auf dem Gelände der Gesamtschule in Hamburg-Horn mit insgesamt 5.400 m² Dachfläche und 5.200 m² Pflaster, Asphalt und unversiegelten Wegen wurden 140 m³ Regenwasserrückhaltung mit DRAINMAX Waben in drei Feldern in Wannen aus EPDM-Folie mit Sedimentations-/Filterschächten und Drosselschächten eingebaut.

Seniorenzentrum Thaleischweiler

My Place Selfstorage Berlin

My Place - SelfStorage  vermietet individuelle Lagerabteile in individuell wählbarer Größe. Die in Österreich im Jahr 1999 gegründete MyPlace - SelfStorage mit 35 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat die Marktführung im deutschsprachigen Bereich übernommen.  Beim letzten Projekt in der Perleberger Straße in Berlin gab es als Auflage eine Einleitbeschränkung von 20 l/s. Aufgabe war es nun, 60 m³ Rückhaltevolumen unterirdisch so unterzubringen, dass ein flacher Aufbau noch eine Freispiegelentwässerung erlaubt. Die optimale Lösung war das DRAINMAX Tunnelsystem in einer Wanne aus hochwertiger EPDM-Folie, da eine Teilversickerung nicht erlaubt war. Die Einleitbeschränkung wird durch eine kontinuierlich arbeitende Edelstahldrossel in einem separaten Schacht sichergestellt.

Neubau Fachhochschule Jülich

Polytechnic College Jülich

The project in Jülich required the rainwater infiltration of an area covering more than some 10,000 m². However, infiltration-suitable soil could only be found at a depth of 10 m below ground level. Therefore, drainage of the 13,000 m² of roof surface had to be channeled through an intelligent combination of green roofing, DRAIN-MAX tunnel system infiltration trenches, troughs and well drains. Overall, this DRAINMAX tunnel system measures 350 m in length and 310 m³ in gross volume.

McDonalds Pentling

McDonalds Pentling

Es ist im allerneuesten Design gestaltet und hebt sich schon allein dadurch von allen anderen Filialen in der Gegend ab – der neue McDonalds in Pentling bei Regensburg. Das Regenwasser durfte nur gedrosselt eingeleitet werden. Die Zwischenspeicherung übernehmen knapp 40 m³ DRAINMAX-Wabenelemente in Folienwanne. Einen kontinuierlichen Ablaufstrom von 17 l/s garantiert die hochwertige INTEWA-Edelstahldrossel.

Wohn- und Geschäftshaus Blankeneser Bahnhofsplatz

Residential and office premises of the Blankenese station square

A residential and office premises at the station forecourt of Blankenese inclusing housings, supermarkets and an underground car park was built only in eight months of construction. The rainwater from the new quarter is drained with a 100 m³ DRAINMAX tunnel system.

Altenheim in Ramersdorf

Old age home in Ramersdorf Old age home in Ramersdorf

The old building was first archive of the city, and at one time became a home for unwed mothers. In 2007, it was replaced by a new building, in order to meet the requirements of a modern care facility. In addition to modern single and double rooms, it also features spacious and bright common areas within each living quarter. The building features a DRAINMAX tunnel system, with 70 m³ buffer volume, ensuring that rain water can infiltrate efficiently.

Prologis

Prologis

ProLogis introduced a new and unique concept in Germany with the Service Logistik Park at Augsburg. The Park offers a special arrangement to local companies, in the form of logistics and transport, within the 93,000 square meter area. In addition to logistics, the tenants get a comprehensive service package with extensive service offerings ranging from the provision of security via IT, right through to the rental of forklifts. On site, the rainwater is infiltrated with an 860 m³ gross net volume DRAINMAX tunnel system, which ensures a safe, underground temporary storage of run-off water.

Altenpflegeheim Bochum

Altenpflegeheim Bochum

Für den viergeschossigen Flachbau reichten 20 m³ Rückhaltevolumen aus, da mehr als 6 l/s an den Kanal abgegeben werden konnten. Auch hier lag es nahe, zwei 10 m³-Regenwassertanks miteinander zu verbinden und die Drossel direkt in die Speicheranlage einzubauen.

Langebartels & Jürgens, Hamburg

Langebartels & Jürgens, Hamburg

Der Neubau der Druckerei Langebartels & Jürgens ist energetisch zukunftsweisend. Daneben wird prinzipiell klimaschonend gedruckt. Kunden haben sogar die Möglichkeit, unvermeidbare Emissionen bis zur Klimaneutralität auszugleichen. 10 l/s ist der Engpass für den Starkregen am Ende der Regenwasserrückhaltung. 80 m³ DRAINMAX-Tunnelsystem mit Teilversickerung sorgen für die Zwischenspeicherung.

Service Wohnen Neue Mitte Saalfeld (copy 1)

Service Wohnen Neue Mitte Saalfeld

Neben 25  barrierefreien Wohnungen für Senioren mit einer Tagespflege-Einrichtung entstand eine Seniorenresidenz unter dem Dach der AWO. Die Krönung ist der  atemberaubende Blick über die Stadt Saalfeld. Das Regenwasser von den versiegelten Flächen durfte nur mit einem maximalen Volumenstrom von 3 l/s eingeleitet werden. Aufgrund des geringen Höhenversatzes zwischen Zulauf und Einleitung in den Kanal, war das DRAINMAX-Tunnelsystem mit Teilversickerung und 40 m³ Rückhaltevolumen die beste Lösung für das Projekt.

Lidl Neunburg

Lidl Neunburg

Die Aufgabe des Bauunternehmers war es, eine Regenrückhaltung von 80 m³ bereitzustellen. Der  Regenabfluss muss auf 20 l/s gedrosselt werden. Es musste eine geschlossene Regenwasserrückhaltung sein. Eine Teilversickerung war nicht erlaubt. Ein  84 m³ GFK-Speicher mit integrierter Drosseleinrichtung setzte sich gegen ein DN1500-Betonrohrlösung durch.

 

Mediplus Hilden

Mediplus Hilden

6000 Quadratmeter Nutzfläche umfasst das angeschlossene neue Facharztzentrum Mediplus des St. Josef Krankenhauses in Hilden. Das moderne Ärztehaus wird vielen Spezialisten aus Medizin und Therapie Raum bieten Das DRAINMAX-Tunnelsystem schafft 130 m³ Volumen für die Zwischenspeicherung des Regenwassers vor der Versickerung.

Schwimm- und Gesundheitscenter Ludwigsfelde

Schwimm- und Gesundheitscenter Ludwigsfelde

Eines der schönsten Thermalbäder Europas ist das Schwimm- und Gesundheitscenter Ludwigsfelde. Unter dem transparenten Kuppeldach genießen bis zu 300.000 Besucher pro Jahr mediterrane Badefreuden. Seit 2005 wird das anfallende Regenwasser der beiden Dachflächen von 2.500 und 2.800 m² mit dem DRAINMAX-Tunnelsystem, einer kostengünstigen und raumsparenden Lösung, dezentral also direkt an Ort und Stelle versickert.

Möbel Boss Hilden

Möbel Boss Hilden

Hier verdrängte die DRAINMAX Wabe eine Kiesrigole, da der Boden belastet war und der Bodenaushub minimiert werden sollte. Es wurden zwei Rigolen mit jeweils vorgeschalteten Sedimentations-/Filterschächten für ca. 4.000 m² Dachfläche und knapp 500 m² Anlieferhof eingebaut. Aufgrund des belasteten Regenabflusses vom Anlieferhof wurde der entsprechende Sedimentations-/Filterschacht nach ATV-DVWK-M 153 ausgelegt.

Hornbach Hamburg-Eidelstedt

Hornbach Hamburg-Eidelstedt

Mit dem Slogan „Es gibt immer was zu tun“ bewirbt Hornbach sein Baumärkte. In Hamburg-Eidelstedt entstand wieder ein neuer Markt. Die geforderte Regenwasserversickerung sollte teilweise unter der Zufahrt für die Anlieferung untergebracht werden. 400 m³ DRAINMAX-Wabensystem in der SLW60-Ausführung waren die beste Lösung für das Bauvorhaben.

Eisenbahnverladeanlage Sondershausen

Eisenbahnverladeanlage Sondershausen

Die komplette alte Anlage wurde zurückgebaut. Gleise, Rampen, ein Außenbahnsteig, Zufahrtsstraße und Aufenthaltsgebäude wurden neu errichtet. 250 m³ DRAINMAX Waben mit Sonderbelastbarkeit für besonders hoher Erdüberdeckung kamen zum Einsatz.

Landhotel Ramshof, Willich

Landhotel Ramshof, Willich

Der in parkähnlicher Landschaft eingebettete Ramshof gilt als Geheimtipp für anspruchsvolle Reisende und Messebesucher. Das Regenwasser eines Erweiterungsbaus sollte auf dem Grundstück wieder dem Grundwasser zugeführt werden. Da der maßgebende Grundwasserstand sehr hoch anstand, kamen 46 m³ DRAINMAX-Wabensystem mit einer Aufbauhöhe von 30 cm zu Einsatz.

To top

The possibility to save drinking water has enhanced strongly the last years.

» more

A rainwater filter cleaning itself by the principle of the hydraulic jump.

» more

The DRAINMAX tunnel infiltration system: The only plastic trench with flushable  ground.

» more

The optimized water pump station for rainwater and greywater utilization in every planned construction.

» more
 

Information

Tel. +27 (0)82 552 7774

E-Mail: purerain@iafrica.com

SitemapConditionsImprint

Co­py­right © 2015 • IN­TE­WA South Africa